Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Sechzehntelrhythmik 3

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Weiter geht's mit Figuren bestehend aus nur einer Sechzehntelnote. Erfahrungsgemäß bereiten diese Figuren die meisten Schwierigkeiten. Versuche, im Kopf die Sechzehntel laufen zu lassen, im Fuß wie immer nur die Viertel. Dann versuche, die Noten auf dein im Kopf erzeugtes Raster zu setzen.

Zu kompliziert? Macht nix ;-) Es geht auch ohne. Einfach intensiv und täglich diese Übungen ausführen. Nach kurzer Zeit beherscht Du auch diese rhythmischen "Vokabeln".

1.



2.

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 518 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Hier findet selbst ein Anfänger wie ich für jede Frage eine einleuchtende Antwort!!

Eine super tolle Seite wie ich finde!!

Bin begeistert - einfach, aber verständlich erklärt und die Zusammenhänge übersichtlich dargestellt.

Schön, daß es das gibt!

Das ist die beste Seite im Internet zum Thema Harmonielehre. Dass Lösungen zur direkten Selbstkontrolle mit angeboten werden ist sensationell!

Eine sehr gute Seite, hat mir schon extrem viel geholfen!!! Toll gemacht!

Alles gut… immer weiter so. Ist perfekt für Musiktheorie-Idioten wie mich.

Ich finde, dass der Stoff toll erklärt wird. Viel besser als in unserem Musikunterricht. Ich habe die Tonarten hier besser verstanden.

Einer meiner Workshop-Teilnehmer hat mich auf diese Site aufmerksam gemacht. Ich finde sie sehr gut und werde sie gerne unterstützend in meine Workshops einbauen.

Bin sehr zufrieden!! Vielen Dank für deine Erklärung der Musiktheorie!!