Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren 1

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wir teilen nun den 4/4-Takt in der Mitte und kombinieren Viertelnote, Achtelnote und Viertelpause. Es ergeben sich vier Kombinationen. Übe diese in der Schleife und präge sie dir gut ein. Du solltest bei diesen Übungen NICHT mitzählen! Versuche die Rhythmik nach deinem Gefühl zu klatschen und achte auf den Klick. Mit den Audiofiles solltest Du nur arbeiten, solange Du in der rhythmischen Figur unsicher bist. Danach klatsche nur zu deinem Metronom.

 





 

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 526 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Ich bin sehr dankbar für diese Seite, da ich mir selbst Klavierspielen beibringen möchte. Ist ein guter Einstieg zum Notenlernen und sehr detailliert erlärt. Super!

Erst eimal ein großes Kompliment. Habe schon oft den Versuch gemacht, das Notensystem zu durchblicken. Du hast es super erklärt und ich habe es endlich verstanden.

Meine Tochter hat dringend Hilfe für den Musikuntericht gebraucht (Quintenzirkel). Und siehe da, ich habe die Tonarten nach 30 Jahren jetzt endlich kapiert.

Keep up the good work!!!!!

Weitermachen nicht aufhören. Die Seite ist spitze und einzigartig im Internet.

Vielen Dank für solch eine schöne Seite. Ich bin schon seit Jahren regelmäßig hier. Gebe selbst zum Thema Harmonielehre Unterricht und hier findet man schöne Anregungen und kann die Sachen noch auffrischen. Einfach super.

Ich lerne sehr leicht und viel von diesen Seiten! Danke für all die Arbeit, die Du da hinein gesteckt hast!

Wollte nur mal eben kundtun, dass diese Seite gut strukturiert, komplexe Inhalte anschaulich vermittelt. Weiter so und danke.

Weiter so! Kurz, knapp, sehr gut strukturiert - das Beste, was das Web derzeit dazu hergibt.

Großartige Einführung in die Musiktheorie, vielen Dank dafür und bitte weiter so!