Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Gehörtraining - Oktaven

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wir beginnen mit dem Hören der Oktave, dem einfachsten Intervall nach der Prime. Es soll hier keine Gesangsausbildung werden, es kommt nur darauf an, daß Du die Töne richtig triffst, also richtig intonierst. Ob Du dabei singst, pfeifst oder summst - völlig egal. Wichtig ist die Intonation.

Die Oktave ist sehr einfach zu erkennen. Im Prinzip ist es zweimal der gleiche Ton. Zum Erkennen genügt es auch, wenn Du die Prime dazu singst. Ich denke, Du wirst keine Schwierigkeiten haben die Oktave zu erkennen. Übe trotzdem die Beispiele einige Male nacheinander.

Oktave auf der Klaviertastatur

  • Spiele den Flashplayer ab und singe das Intervall nach. Übe dies so lange, bis Du die Töne richtig intonierst.
  • Versuche es dann alleine, ohne Player. Hör dir den Player nur zur Korrektur an.

Übe auch diese Oktaven:

Oktaven aufwärts üben Oktaven abwärts üben

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Ein großes Lob für Deine Arbeit!

Ich finde, dass der Stoff toll erklärt wird. Viel besser als in unserem Musikunterricht. Ich habe die Tonarten hier besser verstanden.

Ein dickes, dickes Lob!! Die Seite ist wirklich spitze, genau das, was ich zur Vorbereitung gesucht hab.

Klasse Seite, dank dir bekomme ich keine 6 in Musik. Danke. Mach weiter so.

Diese Seite ist wirklich toll! Hilft mir sehr für die Vorbereitung auf die Uniaufnahmeprüfung. Dankeschön!!

Eine sehr gute Seite, hat mir schon extrem viel geholfen!!! Toll gemacht!

Inhalt und Didaktik sind brilliant. Ein ganz riesiges Dankeschön!!! Ich habe jetzt Dinge verstanden, die mir andere nicht beibringen konnten. Der Lehrstil ist ganz große Klasse!

Schön, daß es das gibt!

Ein dickes Lob an den Macher. Wirklich eine klasse Lernseite, besonders für Anfänger.

Vielen Dank für die locker-unterhaltsamen Seiten. Genau das Richtige, um meinem Sohn den theoretischen Unterbau der Musik nahe zu bringen und den mageren Schulmusikunterricht zu unterstützen. Viele Grüße und danke für die vorzügliche Page!!!