Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Das natürliche Moll - Übung 1 (Violinschlüssel)

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Schreibe die folgenden natürlichen Moll-Tonleitern und kennzeichne die Halbtonschritte.

a-Moll

a-Moll

e-Moll

e-Moll

h-Moll

h-Moll

fis-Moll

fis-Moll

Cis-Moll

cis-Moll

gis-Moll

gis-Moll

dis-Moll

dis-Moll

d-Moll

d-Moll

g-Moll

g-Moll

c-Moll

c-Moll

f-Moll

f-Moll

b-Moll

b-Moll

es-Moll

es-Moll

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 154 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Vielen Dank für die tolle Aufbereitung der Harmonielehre. Sehr verständlich und sogar unterhaltsam. Ich habe in kurzer Zeit sehr viel verschüttetes Schulwissen reaktivieren können.

Alles gut… immer weiter so. Ist perfekt für Musiktheorie-Idioten wie mich.

Ich find es superhilfreich als Musikinteressierter, hier saubere und unverkrampfte Infos zu finden. Gefällt mir sehr gut und bringt mich weiter. Ich komm sicher öfter.

Text sehr verständlich für Anfänger geschrieben! Dieser Seite habe ich mein echtes Verständnis in der Harmonielehre zu verdanken. Habe schon zwei Bücher durchgekaut aber nie wirklich verstanden. Respekt und nochmal danke, daß sich hier jemand die Mühe macht!

Bin begeistert! habe fast 15 Jahre nicht gespielt und beginne grade wieder. Toll um zu wiederholen!!!

Weitermachen nicht aufhören. Die Seite ist spitze und einzigartig im Internet.

Weiter so! Kurz, knapp, sehr gut strukturiert - das Beste, was das Web derzeit dazu hergibt.

Eine ganz prima Seite, die mir endlich mal die Musiktheorie näher bringt als der herkömmliche Musikunterricht in der Schule es je geschafft hat! Da macht das Selbstlernen richtig Spaß! Sehr motivierend!

Eine der besten Seiten, die ich je gesehen habe!!!! Lehrer sollten mit diesen Seiten arbeiten.

Ein großes Lob für die sehr verständlich aufgebaute Harmonielehre!