Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Gehörtraining - kleine Sekunden

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die kleine Sekunde ist ebenfalls einfach zu hören. Ein Halbtonschritt. Du wirst keinen Ton (der nicht superschräg klingt) dazwischen finden.

Vergleiche auch mit der Dur-Tonleiter bzw. mit der großen Sekunde.

Kleine Sekunde auf der Klaviertastatur

  • Spiele den Flashplayer ab und singe das Intervall nach. Übe dies so lange, bis Du die Töne richtig intonierst.
  • Versuche es dann alleine, ohne Player. Hör dir den Player nur zur Korrektur an.

Übe auch diese kleinen Sekunden:

kleine Sekunden aufwärts üben kleine Sekunden abwärts üben

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 232 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Diese Seite gefällt mir seehr gut.Die Erklärungen sind auch 1a und haben mir sehr geholfen.Wirklich echt lobenswert !

Ich bin sehr dankbar für diese Seite, da ich mir selbst Klavierspielen beibringen möchte. Ist ein guter Einstieg zum Notenlernen und sehr detailliert erlärt. Super!

Bin begeistert! habe fast 15 Jahre nicht gespielt und beginne grade wieder. Toll um zu wiederholen!!!

Klasse Seite, dank dir bekomme ich keine 6 in Musik. Danke. Mach weiter so.

Alles gut… immer weiter so. Ist perfekt für Musiktheorie-Idioten wie mich.

Ich finde deine Website super! Meine jahrelange Angst vor Harmonielehre schwindet dahin... Ganz besonders wichtig sind die Übungen für mich. Und ich mache sie alle!

Deine Seite ist Spitze!

Für Anfänger sehr übersichtlich und leicht zu lesen.

Habe mir gerade ihre beiden ebooks Harmonielehre und Rhythmik gekauft. Wirklich sehr gut, um wieder in die Materie rein zukommen. Bitte weiter so!

Ich bin begeistert! Ich finde hier alles was ich wissen will und die Anleitungen sind echt motivierend. Hoffentlich sind diese Seiten noch lange im Netz, ich werde mich wohl mindestens ein Jahr lang damit beschäftigen. Vielen Dank !!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen