Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren 1

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wir teilen nun den 4/4-Takt in der Mitte und kombinieren Viertelnote, Achtelnote und Viertelpause. Es ergeben sich vier Kombinationen. Übe diese in der Schleife und präge sie dir gut ein. Du solltest bei diesen Übungen NICHT mitzählen! Versuche die Rhythmik nach deinem Gefühl zu klatschen und achte auf den Klick. Mit den Audiofiles solltest Du nur arbeiten, solange Du in der rhythmischen Figur unsicher bist. Danach klatsche nur zu deinem Metronom.

 





 

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Absolut klasse gemacht diese Seite. Perfekt für ein Selbststudium zusammen gestellt, wie ich es mir aneignen möchte.

Ich liebe diese Seite, danke fürs bereitstellen!!!

Gut, diese Seite gefunden zu haben!!

Tolle Seite! Hat mir wirklich weitergeholfen. Jetzt kann ich endlich mal im Proberaum voll auf die Kacke hauen und den Rest meiner Truppe völlig verblüffen.

Wunderbare Seite! Ich habe erstmals das Gefühl eine Schimmer von Harmonie und Rhythmik zu bekommen.

Diese Seite ist mir eine große Hilfe.

Das ist die beste Seite des Webs. Wenn ich sie doch nur schon vorher gefunden hätte. Danke!

Deine Seite ist Spitze!

Ein großes Lob für die sehr verständlich aufgebaute Harmonielehre!

Weitermachen nicht aufhören. Die Seite ist spitze und einzigartig im Internet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.