Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren 1

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wir teilen nun den 4/4-Takt in der Mitte und kombinieren Viertelnote, Achtelnote und Viertelpause. Es ergeben sich vier Kombinationen. Übe diese in der Schleife und präge sie dir gut ein. Du solltest bei diesen Übungen NICHT mitzählen! Versuche die Rhythmik nach deinem Gefühl zu klatschen und achte auf den Klick. Mit den Audiofiles solltest Du nur arbeiten, solange Du in der rhythmischen Figur unsicher bist. Danach klatsche nur zu deinem Metronom.

 





 

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

In eigener Sache

🔥 Neuer Song veröffentlicht
„ICH BLEIB HIER!“

TS SPECIAL

Tina Schüssler & Thomas Sedlmeier

Duo: Bass und Gesang

 

Besuchermeinungen

Das ist die beste Seite im Internet zum Thema Harmonielehre. Dass Lösungen zur direkten Selbstkontrolle mit angeboten werden ist sensationell!

Toll, vielen Dank. Ich lerne hier ne Menge und es macht mir richtig Freude!!!!!!!

Prima, dass sich jemand die Mühe macht solches Wissen zur Verfügung zu stellen!

Erst eimal ein großes Kompliment. Habe schon oft den Versuch gemacht, das Notensystem zu durchblicken. Du hast es super erklärt und ich habe es endlich verstanden.

Bin begeistert! habe fast 15 Jahre nicht gespielt und beginne grade wieder. Toll um zu wiederholen!!!

Hier habe ich zum ersten mal eine für mich verständliche Harmonielehre gefunden! Bin sehr froh darüber, vielen Dank!!!

Das ist die beste Seite des Webs. Wenn ich sie doch nur schon vorher gefunden hätte. Danke!

Ich muss sagen, dass die Seite einfach genial ist! Großes Lob! Und bevor du diese Seite irgendeines Tages schließes solltest, bitte gib mir ne CD mit allem!!

Vielen Dank für das Erstellen dieser tollen, für mich sehr hilfreichen Seiten!

Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.