Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren, Off-beat-Achtel - Leseübung

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die folgenden Leseübungen vereinen sämtliche bisher gelernten Rhythmik-Figuren. Es werden Viertel, Achtel, Viertelpause und Achtelpause miteinander kombiniert.

Versuche die Takte möglichst in halbtaktigen Figuren zu lesen. Bitte nicht jede einzelne Achtel auszählen, da geht der "Groove" verloren. Wenn Du hier Probleme hast, dann trainiere die halbtaktigen Rhythmus-Figuren aus den vorherigen Lektionen solange, bis Du beim ersten Hinsehen sofort weißt, wie der Rhythmus zu der Figur klingt.

Die Audiofiles sind nur zur Hilfe gedacht, Du solltest in der Lage sein die Figuren zu klatschen, ohne die Audiofiles anzuhören. Und immer mit dem Metronom üben, dann wirst Du bald rhythmisch sicher werden.

1.

 

2.

 

3.

 

4.

 

5.

 

6.

 

7.
Damit es nicht so langweilig wird nehmen wir eine Sechzehntelgruppe dazu

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 178 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Toll, vielen Dank. Ich lerne hier ne Menge und es macht mir richtig Freude!!!!!!!

Alles ist auch für einen Anfänger wie mich sehr gut und verständlich erklärt. Danke.

Deine Seite ist Spitze!

Keep up the good work!!!!!

Inhalt und Didaktik sind brilliant. Ein ganz riesiges Dankeschön!!! Ich habe jetzt Dinge verstanden, die mir andere nicht beibringen konnten. Der Lehrstil ist ganz große Klasse!

Das ist die beste Seite im Internet zum Thema Harmonielehre. Dass Lösungen zur direkten Selbstkontrolle mit angeboten werden ist sensationell!

Einfach Super, didaktisch Spitzenklasse!

Super Seite! Ich bin froh das ich sowas hier gefunden habe! Endlich mal gute Unterstützung beim üben!

Vielen Dank für die ganze Arbeit! Habe jetzt mit meinen 23 Jahren zum ersten mal nicht nach der ersten Seite die Lust verloren (dank der guten Struktur und deutlichen Erklärung). Weiter so!

Die Seite ist einfach super, da hat mein Musiklehrer schon Recht!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen