Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren, Off-beat-Achtel - Leseübung

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die folgenden Leseübungen vereinen sämtliche bisher gelernten Rhythmik-Figuren. Es werden Viertel, Achtel, Viertelpause und Achtelpause miteinander kombiniert.

Versuche die Takte möglichst in halbtaktigen Figuren zu lesen. Bitte nicht jede einzelne Achtel auszählen, da geht der "Groove" verloren. Wenn Du hier Probleme hast, dann trainiere die halbtaktigen Rhythmus-Figuren aus den vorherigen Lektionen solange, bis Du beim ersten Hinsehen sofort weißt, wie der Rhythmus zu der Figur klingt.

Die Audiofiles sind nur zur Hilfe gedacht, Du solltest in der Lage sein die Figuren zu klatschen, ohne die Audiofiles anzuhören. Und immer mit dem Metronom üben, dann wirst Du bald rhythmisch sicher werden.

1.

 

2.

 

3.

 

4.

 

5.

 

6.

 

7.
Damit es nicht so langweilig wird nehmen wir eine Sechzehntelgruppe dazu

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 377 Gäste und keine Mitglieder online

In eigener Sache

🔥 Neuer Song veröffentlicht
„ICH BLEIB HIER!“

TS SPECIAL

Tina Schüssler & Thomas Sedlmeier

Duo: Bass und Gesang

 

Besuchermeinungen

Bin begeistert - einfach, aber verständlich erklärt und die Zusammenhänge übersichtlich dargestellt.

Hier findet selbst ein Anfänger wie ich für jede Frage eine einleuchtende Antwort!!

Ich finde diese Seite wirklich genial und möchte mich dafür ganz herzlich bedanken. Ich finde hier, was ich noch nie vorher verstanden habe. Auch die Übungen finde ich große Klasse. Super!

Ich finde deine Website super! Meine jahrelange Angst vor Harmonielehre schwindet dahin... Ganz besonders wichtig sind die Übungen für mich. Und ich mache sie alle!

Das ist die beste Seite des Webs. Wenn ich sie doch nur schon vorher gefunden hätte. Danke!

Das ist die beste Seite im Internet zum Thema Harmonielehre. Dass Lösungen zur direkten Selbstkontrolle mit angeboten werden ist sensationell!

Toll, dass Du Dein Wissen teilst, ich werden Deine Seite gerne weiterempfehlen!!!

Als ich diese Seite entdeckt habe musste ich feststellen, dass ich nie wirklich tiefer mir der Harmonielehre beschäftigt war und dass mich die Übungen hier richtig nach vorn bringen - besonders wenn es um freies Spielen und Interpretationen geht. Die Erklärungen sind leicht verständlich.

Hier kann kann man sich sehr gut informieren, deine Seite ist echt der Knaller.

Eine sehr gute Seite, hat mir schon extrem viel geholfen!!! Toll gemacht!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.