Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Viertel- und Achtelfiguren, Off-beat-Achtel - Leseübung

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die folgenden Leseübungen vereinen sämtliche bisher gelernten Rhythmik-Figuren. Es werden Viertel, Achtel, Viertelpause und Achtelpause miteinander kombiniert.

Versuche die Takte möglichst in halbtaktigen Figuren zu lesen. Bitte nicht jede einzelne Achtel auszählen, da geht der "Groove" verloren. Wenn Du hier Probleme hast, dann trainiere die halbtaktigen Rhythmus-Figuren aus den vorherigen Lektionen solange, bis Du beim ersten Hinsehen sofort weißt, wie der Rhythmus zu der Figur klingt.

Die Audiofiles sind nur zur Hilfe gedacht, Du solltest in der Lage sein die Figuren zu klatschen, ohne die Audiofiles anzuhören. Und immer mit dem Metronom üben, dann wirst Du bald rhythmisch sicher werden.

1.

 

2.

 

3.

 

4.

 

5.

 

6.

 

7.
Damit es nicht so langweilig wird nehmen wir eine Sechzehntelgruppe dazu

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 628 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Danke, danke, danke, dass es diese Seite gibt! Ich mache gerade eine Ausbildung zum Chorleiter, und da helfen mir die Übungen auf dieser Seite wirklich gut weiter. Die Seite ist didaktisch sehr gut aufbereitet und alles ist gut verständlich. Mach weiter so! Habe die Seite natürlich schon oft weiterempfohlen!

Ich empfehle die Seiten weiter an meine Schüler.

Ich muss sagen, dass die Seite einfach genial ist! Großes Lob! Und bevor du diese Seite irgendeines Tages schließes solltest, bitte gib mir ne CD mit allem!!

Mit deiner Seite kann man supergut üben und sich abfragen lassen! Echt cool!

Für Anfänger sehr übersichtlich und leicht zu lesen.

Diese Seite ist ein absoluter Glücksgriff für mich. Ich steige gerade erst wieder in die Musik ein - nach rund 10 Jahren Pause - und versuche es erstmal ohne Unterricht.  Vielen Dank für diese Seite.

Ich bin absolut begeistert von der Harmonielehre! Toll finde ich vor allem die vielen Übungen. Hat mich wirklich weiter gebracht.

Keep up the good work!!!!!

Text sehr verständlich für Anfänger geschrieben! Dieser Seite habe ich mein echtes Verständnis in der Harmonielehre zu verdanken. Habe schon zwei Bücher durchgekaut aber nie wirklich verstanden. Respekt und nochmal danke, daß sich hier jemand die Mühe macht!

Schön, daß es das gibt!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.