Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Die Zählzeiten

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Wie Du Dir wahrscheinlich eh schon gedacht hast, besteht der 4/4 Takt aus 4 Vierteln. Dies ist ebenso die bevorzugte Einstellung für das Metronom. Das Metronom sollte immer die Viertel schlagen. So leiten wir den Puls ab. Unser Fuß schlägt ebenfalls die Viertel, unabhängig davon, was wir gerade auf unserem Instrument spielen.

Den Vierteln kommt eine besondere Bedeutung zu. Man nennt sie die Zählzeiten des Taktes.

Der 4/4 Takt hat also 4 Zählzeiten, jede von der Länge einer Viertel. Das deutliche Empfinden der Zählzeiten trainieren wir mit der nächsten Übung. Unter den Übungen siehst Du wie Du mitzählen mußt. "1 2 3 4" wenn Du nur die Viertel zählst. "1 und 2 und 3 und 4 und" wenn Du die Achtel mitzählen willst.

Versuche beides!

In dieser Übung wird jeweils eine Zählzeit durch eine Viertel betont, ansonsten laufen die Achtel durch. Klatsche jeweils einen Takt in der Schleife, sei Dir immer bewußt an welcher Stelle des Taktes Du Dich gerade befindest. Viel Spaß!

Betonung auf die erste Viertel:

 

Betonung auf die zweite Viertel:

 

Betonung auf die dritte Viertel:

 

Betonung auf die vierte Viertel:

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 181 Gäste und keine Mitglieder online

In eigener Sache

🔥 Neuer Song veröffentlicht
„Gedanken springen!“

TS SPECIAL

Tina Schüssler & Thomas Sedlmeier

Duo: Bass und Gesang

 

Besuchermeinungen

Wollte nur mal eben kundtun, dass diese Seite gut strukturiert, komplexe Inhalte anschaulich vermittelt. Weiter so und danke.

Habe mir gerade ihre beiden ebooks Harmonielehre und Rhythmik gekauft. Wirklich sehr gut, um wieder in die Materie rein zukommen. Bitte weiter so!

Eine super Website. Will wieder anfangen ein Instrument zu spielen und will wieder Kenntnisse in Harmonielehre und Rhytmik haben. Ein grosses Danke an die super Seite

Alles gut… immer weiter so. Ist perfekt für Musiktheorie-Idioten wie mich.

Einfach Super, didaktisch Spitzenklasse!

Als ich diese Seite entdeckt habe musste ich feststellen, dass ich nie wirklich tiefer mir der Harmonielehre beschäftigt war und dass mich die Übungen hier richtig nach vorn bringen - besonders wenn es um freies Spielen und Interpretationen geht. Die Erklärungen sind leicht verständlich.

Dies ist mein erstes Lob an eine Webseite - ich bin sehr begeistert! Alles sehr verständlich dargestellt, die übungen sind sehr praktisch und mehr als hilfreich, und obendrauf merkt man dem Verfasser eine große Kompetenz an. Vielen Dank für diese tolle Seite, sie wird mir bestimmt so einiges im Studium erleichtern!

Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!

Die Seite ist einfach super, da hat mein Musiklehrer schon Recht!

Ich finde deine Website super! Meine jahrelange Angst vor Harmonielehre schwindet dahin... Ganz besonders wichtig sind die Übungen für mich. Und ich mache sie alle!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.