Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Gehörtraining - große Sexten

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die große Sexte klingt im Vergleich zu Ihrer Kollegin, der kleinen Sexte, mehr nach Dur. Die Auflösungstendenz geht zur Quarte, nicht zur Quinte.

Singe C - A - F.

Die Sexte C - A löst sich in die Quarte F auf (von C aus betrachtet). Diese starke Auflösungstendenz liegt darin begründet, daß wir eigentlich einen F-Dur-Dreiklang in Terzlage vorliegen haben.Wir singen von der tiefen Quinte C über die Terz A zum Grundton F. (F - A - C = F-Dur).

Alles im grünen Bereich? Dann geht's los...

Große Sexte auf der Klaviertastatur

  • Spiele den Flashplayer ab und singe das Intervall nach. Übe dies so lange, bis Du die Töne richtig intonierst.
  • Versuche es dann alleine, ohne Player. Hör dir den Player nur zur Korrektur an.

Übe auch diese großen Sexten:

große Sexten aufwärts üben große Sexten abwärts üben

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

In eigener Sache

🔥 Neuer Song veröffentlicht
„Gedanken springen!“

TS SPECIAL

Tina Schüssler & Thomas Sedlmeier

Duo: Bass und Gesang

 

Besuchermeinungen

Tolle Seite! Hat mir schon viel geholfen. Ich hoffe, dass ich dadurch meine Prüfung zum Chorleiter schaffe.

Ich finde deine Website super! Meine jahrelange Angst vor Harmonielehre schwindet dahin... Ganz besonders wichtig sind die Übungen für mich. Und ich mache sie alle!

Der lockere Stil gefällt mir sehr, weil man sich mit den Problemen nicht so allein fühlt.

Ich lerne sehr leicht und viel von diesen Seiten! Danke für all die Arbeit, die Du da hinein gesteckt hast!

Hier kann man in alle Ruhe Musik lernen, super ! Ich kann nicht gut Noten lesen und hoffe,dass ich hier, bei dir das richtig lernen kann.Eine sehr grosse Hilfe für Leute, die gerne musizieren.

Tolle Seite! Hat mir wirklich weitergeholfen. Jetzt kann ich endlich mal im Proberaum voll auf die Kacke hauen und den Rest meiner Truppe völlig verblüffen.

Ein großes Lob für die sehr verständlich aufgebaute Harmonielehre!

Hätte ich diese Seite doch schon während des Studiums gehabt (zum üben...)

Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!

Text sehr verständlich für Anfänger geschrieben! Dieser Seite habe ich mein echtes Verständnis in der Harmonielehre zu verdanken. Habe schon zwei Bücher durchgekaut aber nie wirklich verstanden. Respekt und nochmal danke, daß sich hier jemand die Mühe macht!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.