Achteltriolen - Leseübung

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit diesen Leseübungen festigen wir die gelernten Achteltriolen-Figuren.

Wir kombinieren verschiedene Figuren miteinander. Achte auf exakte Ausführung.

1.



2.

 

Nun kombinieren wir Triolenfiguren mit geraden Achtelfiguren. Versuche die Mikrotime im Kopf umzuschalten, nur so wirst Du die Betonungen genau treffen. Beginne mit Tempo 60, steigere das Tempo erst, wenn Du zwischen gerader und triolischer Rhythmik problemlos wechseln kannst.

3.

 

Hier nehmen wir die Sechzehntel-Figuren dazu. Jetzt wird's richtig schwer. Wenn Du das nicht schaffst, dann übe den ersten Takt dieser Übung zum Metronom. Dieser entspricht der Rhythmuspyramide. Wenn das gut funktioniert wage dich erneut an die Übungen.

4.

 

5.

Drucken