Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

sforzato

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Begriff Definition
sforzato

Abk.: sfz

Betont, hervorgehoben zu spielen. Eine Akzentuierungsanweisung, die in den meisten Fällen direkt über die einzelne Note geschrieben wird. Die gebräulichste Form ist ein kleines Dach über der Note oder eine kurze decrescendo-Gabel.

sforzato - direkt über die Note geschrieben

Welches der Akzentuierungszeichen nun stärker zu spielen ist, tja, da scheiden sich die Geister. Jedenfalls sollte die mit einem sforzato-Zeichen markierte Note knackig und deutlich lauter als die anderen Noten gespielt werden.

Gelegentlich trifft man das sforzato auch als Abkürzung geschrieben an. Dabei ist die ganze Phrase hervorgehoben, also lauter und akzentuierter, zu spielen als die übrigen Noten. Die sforzato-Anweisung sollte dann mit einer weiteren Anweisung, beispielsweise einer Dynamikanweisung wie mezzopiano, aufgehoben werden.

sforzato - als Abkürzung über eine Notenphrase geschrieben

Wer ist online?

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Eine der besten Seiten, die ich je gesehen habe!!!! Lehrer sollten mit diesen Seiten arbeiten.

Deine Seite ist Spitze!

Gut, diese Seite gefunden zu haben!!

Ich lerne sehr leicht und viel von diesen Seiten! Danke für all die Arbeit, die Du da hinein gesteckt hast!

Danke, danke, danke, dass es diese Seite gibt! Ich mache gerade eine Ausbildung zum Chorleiter, und da helfen mir die Übungen auf dieser Seite wirklich gut weiter. Die Seite ist didaktisch sehr gut aufbereitet und alles ist gut verständlich. Mach weiter so! Habe die Seite natürlich schon oft weiterempfohlen!

Mit deiner Seite kann man supergut üben und sich abfragen lassen! Echt cool!

Inhaltlich Top!

Meine Tochter hat dringend Hilfe für den Musikuntericht gebraucht (Quintenzirkel). Und siehe da, ich habe die Tonarten nach 30 Jahren jetzt endlich kapiert.

Du hast hier wirklich eine wunderbar einfache und logische Seite geschaffen, um einen komplexen Themenbereich anschaulich zu erklären! Super!

Bin sehr zufrieden!! Vielen Dank für deine Erklärung der Musiktheorie!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen