Gehörtraining - Quarten

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Quarte gehört ebenfalls zu den reinen Intervallen. Am leichtesten kannst Du dir die Quarte merken, wenn Du an unsere Polizeisirene denkst. Das "ta-tü" ist eine Quarte.

Eine andere Möglichkeit zum Erkennen bietet auch der aufwärts gesungene Dur-Dreiklang. Du merkst sofort, ob Du eine Quarte oder Quinte hörst. Entweder passt der letzte Ton des gesungenen Dreiklangs zum gehörten Ton , oder eben nicht.

Übe solange im Hörtest, bis Du Quarten, Quinten und Oktaven sicher unterscheiden kannst.

Quarte auf der Klaviertastatur

Übe auch diese Quarten:

Quarten aufwärts üben Quarten abwärts üben

Drucken