Gehörtraining - große Septimen

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die große Septime erreichst Du am leichtesten, indem Du die Oktave und dann einen Halbton abwärts singst. Sie klingt ähnlich dissonant wie der Tritonus, hat jedoch einen wesentlich größeren Tonabstand. Die Verwechslungsgefahr mir der kleinen Septime ist groß.

Große Septime auf der Klaviertastatur

Übe auch diese großen Septimen:

große Septimen aufwärts üben große Septimen abwärts üben

Drucken