Übungssoftware

Übungssoftware Powertraining Noten lernen

mehr Informationen ...

eBook Harmonielehre

eBook Harmonielehre

mehr Informationen ...

eBook Rhythmik

eBook Rhythmik

mehr Informationen ...

Online-Test: Pentatonik-Tonleitern bestimmen

Bewertung: 2 / 5

Stern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dieser Test ist relativ einfach, im Prinzip genügt es den Grundton und die zweite Note zu analysieren. Ist die zweite Note eine große Sekunde, so handelt es sich um eine Dur-Pentatonik. Bei einer kleinen Terz muss es eine Moll-Pentatonik sein.

Einen besseren Übungseffekt erzielst Du aber, wenn Du alle Noten analysierst.

Viel Spaß dabei.

Drucken E-Mail

Wer ist online?

Aktuell sind 575 Gäste und keine Mitglieder online

Neue Glossareinträge

Besuchermeinungen

Hier findet selbst ein Anfänger wie ich für jede Frage eine einleuchtende Antwort!!

Danke für diese tolle Seite, sie  hilft mir extrem für die Aufnahmeprüfung an der Musikhochschule. Ich hoffe nun, dass ich sie auch bestehe...

Diese Seite gefällt mir seehr gut.Die Erklärungen sind auch 1a und haben mir sehr geholfen.Wirklich echt lobenswert !

Finde ich genial, daß es eine solche Seite im Internet gibt. Ich habe mich bisher geweigert Harmonielehre zu lernen, weil es mir die ganze Freude an der Musik verdorben hat. Diese Seite ist die erste, die mir daran ein bißchen Spaß vermittelt. Danke sehr!

Eine super Seite! Alles sehr gut verständlich und die Texte dazu sind auch sehr erbaulich. Mir hat es auf jeden Fall geholfen und ich bin echt begeistert! Weiter so!

Hier habe ich zum ersten mal eine für mich verständliche Harmonielehre gefunden! Bin sehr froh darüber, vielen Dank!!!

Eine der besten Seiten, die ich je gesehen habe!!!! Lehrer sollten mit diesen Seiten arbeiten.

Tolle Seite! Hat mir schon viel geholfen. Ich hoffe, dass ich dadurch meine Prüfung zum Chorleiter schaffe.

Absolut klasse gemacht diese Seite. Perfekt für ein Selbststudium zusammen gestellt, wie ich es mir aneignen möchte.

Weiter so! Mit gleichem Humor.